• Sie befinden sich hier >

Stark gestiegene Beschaffungskosten für Erdgas verteuern Gaspreise

(vom 14.03.2019)

Seit zwei Jahren steigen die Kosten für den Bezug von Erdgas stark – eine Folge der steigenden Nachfrage nach Energie. Trotz größter Anstrengungen zur Kosteneinsparung können wir die Steigerungen der Einkaufspreise nur zum Teil auffangen. Deshalb ist eine Preiserhöhung in allen Tarifen um 0,69 Cent/kWh brutto zum 01.05.2019 leider unvermeidbar. Die Grundpreise bleiben unverändert. Im Tarif Grundversorgung fallen damit für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 18.000 Kilowattstunden Mehrkosten von rund 10 Euro pro Monat an. Die bisherigen Preise gelten aber noch für die gesamte Heizsaison.

Bislang konnte die GVL Gasversorgung Lauf a.d. Pegnitz GmbH die Gaspreise stabil halten – auch während der Heizperiode. Im Jahr 2016 haben wir die Gaspreise sogar deutlich gesenkt, da die Beschaffungskosten gesunken waren.

Der Erdgaspreis setzt sich aus unterschiedlichen Bestandteilen zusammen. Dazu zählen gesetzliche Umlagen, Abgaben, Netznutzungsentgelte sowie Kosten für die Beschaffung. Hauptgrund für die aktuelle Preisanpassung sind die in den vergangenen zwei Jahren stark gestiegenen Kosten für den Bezug von Erdgas – eine Folge der steigenden Nachfrage nach Energie auf dem Weltmarkt. Damit steigen auch die Preise. Wir können uns von dieser Entwicklung nicht abkoppeln. Die GVL Gasversorgung Lauf a.d. Pegnitz GmbH arbeitet stetig daran, eine zuverlässige Versorgung zu angemessenen Preisen anbieten zu können. Wir verstehen die Sorge unserer Kunden vor zusätzlichen Belastungen und unterstützen sie dabei, diese möglichst gering zu halten. Für Fragen oder Tipps zum Energiesparen stehen die Kundenberater in unserem Servicecenter oder telefonisch gerne zur Verfügung. Sie sind auch Ansprechpartner für die Kunden, die ihre Abschläge anpassen möchten. 

Die GVL informiert alle Kunden über die Preisänderung in einem persönlichen Anschreiben sowie über eine Anzeige in der Tageszeitung. Die neuen Preise sind ebenfalls auf der Internetseite veröffentlicht. 

 

zurück

StWL Städtische Werke
Lauf a.d. Pegnitz GmbH
Sichartstraße 49
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Tel.  09123 173-0
FAX 09123 173-135
E-Mail info@stwl.lauf.de

Zu unseren Öffnungszeiten