• Sie befinden sich hier >

Glühbirnen bleiben Dauerbrenner

(vom 06.10.2017)

Obwohl Glühlampen seit fünf Jahren nicht mehr im Handel erhältlich sind, leuchten sie einer Umfrage zufolge in jedem zweiten deutschen Haushalt immer noch weiter.

Seitdem am 1. September 2012 die fünfte Stufe des sogenannten „Glühlampenverbots“ (EU-Verordnung 2009/244/EG) in Kraft trat, ist der Handel mit Glühlampen untersagt. Doch die Liebe der Deutschen zur „Glühbirne“, die wegen der EU-Verordnung sogar zu Hamsterkäufen führte, ist auch fünf Jahre nach ihrem endgültigen Aus ungebrochen: In 50 Prozent der deutschen Haushalte geht nach Betätigen des Lichtschalters weiterhin die Glühlampe an. Jeder vierte Haushalt gab an, sogar mehr als sechs Glühlampen zu nutzen. Zu diesen Ergebnissen kommt eine im Auftrag des bundesweiten Strom- und Gasanbieters Lekker Energie durchgeführte Umfrage. Hierzu wurden Ende Juli 2017 insgesamt 2.036 Bundesbürger online befragt. Demnach verwenden nur 45 Prozent der Befragten keine Glühlampen und Glühbirnen mehr. Fünf Prozent machten keine Angaben.

Wie die Umfrage im Einzelnen ergab, sind bei 41 Prozent der Befragungsteilnehmer noch zwischen ein und drei Glühlampen im Betrieb. Bei 30 Prozent seien es vier bis fünf Glühlampen. Des Weiteren geht aus der Umfrage hervor, dass in der Mehrzahl der deutschen Wohnungen (29 Prozent) mehr als 15 Leuchtmittel jeder Art vorhanden sind. So nutzten 28 Prozent der Befragten nur zwischen sechs bis zehn Leuchtmittel, 22 Prozent zwischen 11 bis 15. Bei 14 Prozent seien es weniger als fünf Lampen, in denen Glühbirnen, LED-Spots, Energiespar- und Halogenlampen für Helligkeit sorgen.

Laut Lekker Energie liegt die Vermutung nahe, dass die meisten Haushalte dem Anteil der Beleuchtung an ihrem Gesamtstromverbrauch keine große Beachtung schenken. Daher warteten sie offenbar ab, bis die alten Glühlampen kaputtgingen, um erst dann in energieeffiziente Leuchtmittel zu investieren.

Neun von zehn Haushalten bestätigten in der Umfrage, dass sie, zumindest teilweise, bereits besonders energieeffiziente LED-Leuchten verwenden. Fast jeder dritte Haushalt in Deutschland (31 Prozent) gab sogar an, bereits ausschließlich LED-Leuchten zu verwenden. Gerade einmal zehn Prozent der 2.036 Umfrageteilnehmer nutzten der Umfrage zufolge gar keine LED-Lampen.

Redaktion: EK / Redaktion mehrFach

 

zurück

StWL Städtische Werke
Lauf a.d. Pegnitz GmbH
Sichartstraße 49
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Tel.  09123 173-0
FAX 09123 173-135
E-Mail info@stwl.lauf.de

Zu unseren Öffnungszeiten