• Sie befinden sich hier >
  • Home

Ventilatoren deutlich günstiger im Verbrauch als Klimaanlagen

(vom 24.07.2019)

Klimaanlagen sind nicht nur in der Anschaffung teuer, auch deren Betrieb kostet einiges an Strom. Dies haben die Energieexperten des Online-Vergleichsportals Verivox kürzlich ausgerechnet.

Die Bundesbürger kommen bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen ins Schwitzen, der eine oder andere mag deshalb auch schon über den Kauf einer Klimaanlage nachgedacht haben. Doch diese ist nicht nur in der Anschaffung teuer, auch der Betrieb kostet jede Menge Strom. Dies haben die Energieexperten des Online-Vergleichsportals Verivox vor Kurzem berechnet. Demnach gibt es eine typische mobile Klimaanlage auf dem Markt ab einem Preis von 250 Euro. Werde sie einen Monat lang täglich acht Stunden betrieben, verbrauche sie bei einer durchschnittlichen Leistungsabnahme von 1.000 Watt insgesamt 240 Kilowattstunden (kWh). Im Bundesdurchschnitt koste eine kWh Strom zurzeit 29,74 Cent. Damit lägen die monatlichen Stromkosten für die Klimaanlage bei 71 Euro.

Ein Ventilator selbst kühlt zwar nicht, kann aber laut Verivox durch Luftbewegung für ein erträglicheres Klima sorgen und ist sowohl in der Anschaffung als auch im Stromverbrauch um ein Vielfaches günstiger. So koste ein typisches Gerät um die 50 Euro und habe eine Leistung von rund 60 Watt. Werde es für einen Monat lang täglich acht Stunden betrieben, ergebe sich ein Stromverbrauch von 14 kWh – dies entspreche Kosten von rund vier Euro.

Damit ist den Energieexperten bei Verivox zufolge eine Klimaanlage fünf Mal teurer als ein Ventilator, und die Stromkosten betragen fast das Zwanzigfache. Ratsam sei daher, sich für die Anschaffung eines Ventilators zu entscheiden. Außerdem sollten Verbraucher – wenn möglich – Außenrollläden, -rollos oder Fensterläden installieren. Das sei mit Abstand die effektivste Form der Kühlung und darüber hinaus umweltfreundlich.

Redaktion: EK / Redaktion mehrFach

zurück

StWL Städtische Werke
Lauf a.d. Pegnitz GmbH
Sichartstraße 49
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Tel.  09123 173-0
FAX 09123 173-135
E-Mail info@stwl.lauf.de

Zu unseren Öffnungszeiten